Der Elternbeirat

Der Elternbeirat hat die Aufgabe, die Zusammenarbeit zwischen den Eltern, den pädagogisch tätigen Kräften und dem Träger der Tageseinrichtung zu fördern und das Interesse der Eltern für die Arbeit der Einrichtung zu beleben.

Hier können Sie ihre Anregungen, Ideen und Verbesserungsvorschläge rund um den Kindergarten loswerden.

Die Elternversammlung wählt den Elternbeirat für die Dauer eines Jahres. Die Wahl findet im Rahmen der Elternversammlung statt.

Der Elternbeirat tritt mindestens einmal im Jahr und bei Bedarf zusammen. Er bleibt nach Ablauf des Kindergartenjahres bis zum Zusammentreten des neu gewählten Elternbeirates im Amt.

 

Folgende Personen stellen den Elternbeirat:

 

Eva Khalil-Palinkas (Vorsitzende, Mama von Noah, Katzengruppe, und Sami,Eulengruppe)

Sandra Reichel (Mitglied, Mama von Hannah, Bärengruppe)

Jenny Lörk (Mitglied, Mama von Julian, Eulengruppe)

 

Sabrina Rapposi (Stellv. Mitglied, Mama von Jolina, Katzengruppe, und Nevio, Bärengruppe)

Nathanael Katz (Stellv. Mitglied, Papa von Emil, Bärengruppe, und Lotta, Katzengruppe)

Sebastian Müller (Stellv. Mitglied, Papa von Nils Erich, Eulengruppe)

 

Die Wahl in diesem Jahr per Briefwahl statt.

 

Elternversammlungsvorsitzende/r:

keiner (auf Grund von Corona fand keine Elternversammlung statt)


Rat der Tageseinrichtung
Zusammen mit dem Träger und dem Team der pädagogischen Mitarbeiter bildet der Elternbeirat den Rat der Tageseinrichtung.

Nach oben